Teilnehmer

Inhalte

Die laufende Erhebung des Zi-MVZ-Panels 2020 hat erstmalig den Schwerpunkt „Angestelltes Personal“ und enthält darüber hinaus Fragen zu den folgenden Bereichen:


  1. Grunddaten (z.B. Rechtsform, Trägerart)
  2. Organisation (z.B. Teil einer BAG, Teilnahme am Bereitschaftsdienst)
  3. Versorgungsauftrag (z.B. fachlichen Zusammensetzung des MVZ, besondere Versorgungsformen, Anzahl der Patient:innen)
  4. Kooperation (z.B. Kooperationsgrad, gemeinsame Nutzung von Infrastruktur; Arbeitsverteilung auf Medizin-, Verwaltungs- und andere Tätigkeitsbereiche)
  5. Bewertung, Erwartung und Planung (z.B. gegenwärtige und zukünftige Wirtschaftssituation, geplante Erweiterung/Verkleinerung des MVZ,)
  6. Personal (Wie viel ärztliches und nichtärztliches Personal nach Personen und Vollzeitäquivalenten/Stellen; Nachbesetzungsprobleme)
  7. Finanzen (Art der Kostenrechnung, Erträge, Aufwendungen)

Teilnahmeberechtigte

Am Zi-MVZ-Panel können für die vertragsärztliche Versorgung zum Stichtag 31.12.2019 zugelassene Medizinische Versorgungszentren (§ 95 SGB V) sowie ihnen gleichgestellte Einrichtungen (§ 311 SGB V) teilnehmen. Vertragsärztlich/-psychotherapeutisch und vertragszahnärztlich gemischte MVZ können an der Befragung teilnehmen, sofern sie überwiegend vertragsärztlich/-psychotherapeutisch tätig sind. Bei der teilnehmenden Einrichtung muss es sich außerdem um eine Hauptbetriebsstätte handeln, die über ein vollständiges (die Angaben zum vollständigen Geschäftsjahr 2019 (1.1. bis 31.12.) machen können.) Geschäftsjahr 2019 verfügt.


Nicht teilnahmeberechtigt (die keine Angaben zum vollständigen Geschäftsjahr 2019 (1.1. bis 31.12.) machen können.) sind reine Zahnarzt-MVZ, Nebenbetriebsstätten und Einrichtungen, die nur ein unvollständiges Geschäftsjahr 2019 vorweisen können.

Feedback

Teilnehmende Einrichtungen am Zi-MVZ-Panel erhalten nach Abschluss der Erhebung einen auf Ihr MVZ zugeschnittenen Feedbackbericht. Dieser liefert wichtige Kennzahlen zu Ihrem MVZ und ermöglicht einen Vergleich zu anderen MVZ. Die Zugangsdaten zum Feedbackbericht des Zi-MVZ-Panels 2018 wurden per Post Mitte Dezember 2020 den teilgenommenen MVZ zugestellt.